Bat­te­rie-Ent­la­dung: Effi­zi­en­tes Recy­cling

Bei Reckel­berg Envi­ron­men­tal Tech­no­lo­gies revo­lu­tio­nie­ren wir das Bat­te­rie­re­cy­cling mit unse­rer fort­schritt­li­chen Ent­la­de­tech­no­lo­gie. Die­se moder­ne Lösung ist der wich­ti­ge ers­te Schritt, um Bat­te­rien recy­cling­fä­hig zu machen und setzt Maß­stä­be in Effi­zi­enz, Sicher­heit und Nach­hal­tig­keit.

DL_9013

Geziel­te Rest­ent­la­dung von Bat­te­rien

Weni­ger Gefah­ren, bes­se­re Ener­gie­bi­lanz

Redu­zie­ren Sie Risi­ko­fak­to­ren und machen Sie Ener­gie sowie Roh­stof­fe wie­der nutz­bar.

Bei RET wis­sen wir, dass nur eine vor dem Recy­cling kom­plett ent­la­de­ne Bat­te­rie Betriebs- und Pro­zess­si­cher­heit sowie opti­ma­le Pro­dukt­qua­li­tät garan­tiert. Des­halb basie­ren all unse­re Ent­la­de­tech­no­lo­gien auf moderns­ter und sichers­ter Hoch­volt-Ent­la­de­tech­nik für Li-Ionen-Bat­te­rie­spei­cher und -modu­le. Die Ent­la­de­leis­tung des Sys­tems ist frei defi­nier­bar und kann Leis­tung mit hoher Effi­zi­enz aus den Bat­te­rien ins loka­le Netz zurück­füh­ren. Das bedeu­tet einer­seits eine direk­te Ver­brauchs­min­de­rung, z. B. für Ihre Pro­duk­ti­on und Pro­zes­se, ande­rer­seits redu­zie­ren die kom­plett ent­leer­ten Bat­te­rien das Gefah­ren­po­ten­ti­al für Ihre Mit­ar­bei­ter und den fol­gen­den Recy­cling­pro­zess.

High­lights

Für alle Bat­te­rien

Für Bat­te­rien aus Elek­tro­fahr­zeu­gen und sta­tio­nä­ren Anwen­dun­gen

Sicher­heit

Sicher­heit durch Tief­ent­la­dung bis 0 Volt

> 96% Wir­kungs­grad

Effi­zi­en­te Ener­gie­rück­ge­win­nung durch bidi­rek­tio­na­len Auf­bau

Bis 1.000 Volt

Frei wähl­ba­re Ent­la­de­tie­fe von bis zu 1.000V - für alle Span­nungs­klas­sen

Fle­xi­ble Ent­la­dung

Alle Aus­füh­run­gen der RET-Ent­la­dung basie­ren auf moderns­ter und sichers­ter Hoch­volt-Ent­la­de­tech­nik für Li-Ionen Bat­te­rie­spei­cher und -modu­le. Die Ent­la­de­leis­tung des Sys­tems ist frei defi­nier­bar über die Anzahl der ver­bau­ten Kanä­le und deren Leis­tung auf ver­schie­de­nen Span­nungs­ebe­nen. In Instal­la­tio­nen mit vie­len Kanä­len kann jeder ein­zel­ne Kanal abso­lut unab­hän­gig von allen ande­ren betrie­ben wer­den. Durch den grund­sätz­lich bidi­rek­tio­na­len Auf­bau kön­nen unse­re Ent­la­dungs­va­ri­an­ten Leis­tung mit hoher Effi­zi­enz aus den Bat­te­rien ins loka­le Netz und umge­kehrt wan­deln.

Die intel­li­gen­te Sen­so­rik gewähr­leis­tet eine prä­zi­se Über­wa­chung und Steue­rung des Ent­la­de­pro­zes­ses, was die Sicher­heit und Effi­zi­enz opti­miert. Die modu­la­re Anpas­sungs­fä­hig­keit erlaubt eine fle­xi­ble Anwen­dung auf ver­schie­de­ne Bat­te­rie­grö­ßen und -typen und gewähr­leis­tet so eine brei­te Ein­satz­fä­hig­keit.

DL_9025

Bes­te bedien­bar­keit

Alle Ent­la­de­ein­hei­ten stat­ten wir mit digi­ta­len Bedien­ele­men­ten aus, die Ihnen die Arbeit erleich­tern. Die touch­screen-basier­te Steue­rung ermög­licht es sämt­li­che Para­me­ter der Ent­la­dung über­sicht­lich anzu­pas­sen und zu steu­ern. Der Bedie­ner kann para­me­tri­sche Rezep­tu­ren für die Ent­la­dung und Dia­gno­se von ver­schie­de­nen Bat­te­rie­sys­te­men erstel­len und die auf­ge­zeich­ne­ten Log­da­ten abspei­chern. Die Ent­la­de­sys­te­me sind auf eine naht­lo­se Inte­gra­ti­on in die Ein­gangs­prü­fung und Demon­ta­ge von Bat­te­rie­sys­te­men aus­ge­legt.

Zudem bie­ten unse­re auto­ma­ti­sier­ten Dia­gno­se­tools eine sofor­ti­ge Zustands­be­wer­tung der Bat­te­rien, was die Effi­zi­enz der Wei­ter­ver­ar­bei­tung stei­gert. Umfas­sen­de Sicher­heits­pro­to­kol­le gewähr­leis­ten die höchs­te Sicher­heit wäh­rend des gesam­ten Ent­la­de­pro­zes­ses durch fort­schritt­li­che Über­wa­chung und Not­fall-Manage­ment-Sys­te­me.

DL_9041

Aus­füh­run­gen

mobile_rack
19-Zoll-Mobi­le-Rack

Kom­pakt, leis­tungs­stark und fle­xi­bel. Bei unse­rer kleins­ten Aus­füh­rung instal­lie­ren wir die die kom­plet­te Ent­la­de­tech­nik in einem 19“-Mobile-Rack. Die­se kleins­te Aus­füh­rung unse­rer Ent­la­de­tech­no­lo­gie ver­eint Leis­tungs­stär­ke mit beein­dru­cken­der Fle­xi­bi­li­tät und ermög­licht eine mühe­lo­se Nut­zung an ver­schie­de­nen Stand­or­ten dank der prak­ti­schen, roll­ba­ren Kon­struk­ti­on - ohne gro­ßen Per­so­nal­auf­wand. 

Für den Betrieb brau­chen Sie kei­nen geson­der­ten elek­tri­schen Betriebs­raum, son­dern ledig­lich eine 32A-Steck­do­se (Plug-and-Play). Das macht den Ein­satz denk­bar ein­fach - genau­so wie die Steue­rung über das inte­grier­te Tablet. Erfah­ren Sie mehr über unse­ren kom­pak­tes­ten Ein­stieg in den Pro­zess der Bat­te­rie­ent­la­dung.

Kontakt aufnehmen
Container_RET_image
20-Fuß-ISO-Con­tai­ner

Von kom­pak­ten 19 Zoll zu beein­dru­cken­den 20 Fuß - unser Ent­la­de­sys­tem im Con­tai­ner kon­zi­pier­ten wir spe­zi­ell für grö­ße­re Anfor­de­run­gen. Jeder 20-Fuß-Con­tai­ner ist mit unse­rer fort­schritt­li­chen Ent­la­de­tech­nik voll­stän­dig aus­ge­stat­tet, vor­ver­drah­tet und sofort ein­satz­be­reit. Die Sys­te­me sind opti­mal für den Anschluss an diver­se Bat­te­rie­ty­pen sowie die Nie­der­span­nungs­in­fra­struk­tur aus­ge­legt und bie­ten eine Plug-and-Play-Lösung für eine Viel­zahl von Ein­satz­sze­na­ri­en. Die Con­tai­ner kön­nen inner­halb und außer­halb von Gebäu­den auf­ge­stellt wer­den, ver­fü­gen über eine eigen­stän­di­ge Kli­ma­ti­sie­rung und sind gegen das Ein­drin­gen von Staub und Was­ser geschützt. 

Die Steue­rung des Ent­la­de­pro­zes­ses erfolgt über hoch­wer­ti­ge Touch-PCs in Indus­trie­qua­li­tät, die eine intui­ti­ve und effi­zi­en­te Fern­steue­rung ermög­li­chen. Die­ses Fea­ture erhöht nicht nur die Benut­zer­freund­lich­keit, son­dern opti­miert auch die Sicher­heit, da das Betriebs­per­so­nal für die Über­wa­chung und Steue­rung nicht phy­sisch im Con­tai­ner anwe­send sein muss. Ent­de­cken Sie, wie unser Con­tai­ner-basier­tes Ent­la­de­sys­tem Ihre Betriebs­ab­läu­fe revo­lu­tio­nie­ren kann.

Kontakt aufnehmen
Rectangle-160-7
Arbeits­platz­aus­füh­rung

Unse­re fort­schritt­li­che Ent­la­de­tech­nik inte­grie­ren wir naht­los in Ihren bau­sei­ti­gen, elek­tri­schen Betriebs­raum, um eine opti­ma­le Leis­tung und Sicher­heit zu gewähr­leis­ten. Zudem rüs­ten wir Ihre bestehen­de Pro­duk­ti­ons­hal­le mit benut­zer­freund­li­chen Touch-Bedien­pa­nels und spe­zia­li­sier­ten Anschluss­stel­len aus, die an fes­ten Arbeits­plät­zen instal­liert wer­den. Dank unse­rer Pra­xis­er­fah­rung ist uns die Wich­tig­keit indi­vi­dua­li­sier­ter Lösun­gen bewusst, die Pro­duk­ti­vi­tät för­dern und eine naht­lo­se Ein­bin­dung in Ihre Arbeits­ab­läu­fe unter­stüt­zen.

Pro­fi­tie­ren Sie von einer maß­ge­schnei­der­ten Lösung, die sich per­fekt in Ihre bestehen­de Infra­struk­tur ein­fügt und gleich­zei­tig moderns­te Tech­no­lo­gie für den Bat­te­rie­ent­la­dungs­pro­zess bereit­stellt. Fin­den Sie her­aus, wie unse­re Ent­la­de­tech­nik Ihre Pro­duk­ti­ons­pro­zes­se opti­miert und die Hand­ha­bung ver­ein­facht.

Kontakt aufnehmen
Zitat_Background
Durch die aus­ge­lie­fer­te sta­tio­nä­re Anla­ge hat der Kun­de nun genug Ent­la­de­ka­pa­zi­tät, um die groß­in­dus­tri­el­le Auf­be­rei­tung mit Bat­te­rien zu ver­sor­gen. Durch die Erwei­ter­bar­keit steht einer geplan­ten Expan­si­on des Pro­zes­ses nichts mehr im Wege. Norman Wenzel I Manager Research, Development & Innovation
A portrait of the employee Norman.
Arbeiter misst Entladung an einer Batterie

Spe­zi­al­re­cy­cler Ska­liert Kapa­zi­tä­ten

Bat­te­rie-Ent­la­dung in der Pra­xis

Ein deut­scher Spe­zi­al­re­cy­cler ver­wen­det seit län­ge­rem ver­schie­de­ne mobi­le Ent­la­de­ma­schi­nen von Reckel­berg Envi­ron­men­tal Tech­no­lo­gies um die anfal­len­den End-of-life Bat­te­rie­sys­te­me sicher zu ent­la­den. Im Zuge des Mark­t­hoch­lau­fes von BEVs wird am Stand­ort eine Recy­cling­an­la­ge für Lithi­um-Ionen-Bat­te­rien mit einer Kapa­zi­tät über 20.000 Ton­nen pro Jahr in Betrieb genom­men. Um hier­für eine aus­rei­chen­de Men­ge Bat­te­rien zu ent­la­den, hat sich der Kun­de dazu ent­schie­den, zusätz­lich eine sta­tio­nä­re RET-Ent­la­de­an­la­ge mit weit­aus grö­ße­rer Kapa­zi­tät zu instal­lie­ren.

Fak­ten zu dem Case

Fakt 1 Anpass­bar

Ange­pass­te Span­nungs­ni­veaus für Modu­le, 400V und 800V Bat­te­rie­sys­te­me

Fakt 2 Erwei­ter­bar

Anfäng­li­che Ent­la­de­leis­tung wur­de von 20kW nun um 180kW erhöht - erwei­ter­bar auf 550kW pro Sys­tem

Fakt 3 Unab­hän­gig

Kom­plet­te Turn-key Lie­fe­rung in 20-ft Con­tai­ner zur Auf­stel­lung unab­hän­gig vom Gebäu­de

Fakt 4 Über­sicht­lich

Eine zen­tra­le Steue­rungs­ober­flä­che ermög­licht dem Bedie­ner eine ein­fa­che Über­sicht über alle der­zeit ange­schlos­se­nen Bat­te­rie­sys­te­me

Wei­te­re Tech­no­lo­gien

Revo­lu­ti­on in Bat­tery Recy­cling

Von der Ent­la­dung, über die Trock­nung bis­hin zur Tren­nung im Prall­re­ak­tor. In einem effi­zi­en­ten, sau­be­ren Pro­zess mit moderns­ten Tech­no­lo­gien kön­nen alle der­zei­ti­gen Lithi­um-Ionen-Bat­te­rien sicher und wir­kungs­voll recy­celt wer­den.